Skip to main content

Vorfallmanagement

Schützen Sie Ihr Unternehmen proaktiv vor Bedrohungen

Managen Sie Untersuchungen und Dokumentationen von Vorfällen an zentraler Stelle, um erkannte Risiken zu beseitigen und Programmverbesserungen vorzunehmen, und fördern Sie so eine risikobasierte, vertrauenswürdige Kultur. 

  • Ermöglichen Sie Stakeholdern die Meldung von Vorfällen mit Integrationen, Webformularen und Bewertungen. 
  • Konfigurieren Sie intuitive Workflows, um Playbooks auszuführen und die Reaktion auf Vorfälle zu automatisieren.   
  • Verfolgen Sie Vorfälle über Risiko- und Assetverzeichnisse hinweg, um die Schutzmaßnahmen im Laufe der Zeit zu verstärken.


Identifizieren Sie Schwachstellen und führen Sie Ihren Reaktionsplan für Zwischenfälle aus 

Verwenden Sie vorgefertigte Vorlagen und Arbeitsabläufe, um Ihre Reaktionspläne je nach Art des Vorfalls an die geltenden Vorschriften und Sicherheitsrichtlinien anzupassen. Implementieren und priorisieren Sie Regeln auf der Grundlage von Datenelementen, z. B. Betriebsgebieten oder der Art der betroffenen Daten, um sicherzustellen, dass die richtigen Reaktionsteams für Vorfälle eingeschaltet werden. 

Das Sicherheitsvorfallmanagement umfasst Reaktionsformulare, in denen Manager Maßnahmen konfigurieren und ihnen Teammitglieder zuweisen können.

Bilden Sie den Umfang der Auswirkungen über betroffene Systeme, Geschäftsprozesse, Betriebsbereiche und Aufsichtsbehörden hinweg ab. Überprüfen Sie die Maßnahmen, um Lücken zu identifizieren und die nächsten Schritte zur Schadensbegrenzung festzulegen.

Das Modul „Sicherheitsvorfallmanagement“ reichert Vorfallaufzeichnungen mit Metadaten an.

Katalogisieren Sie historische Vorfälle und verknüpfen Sie diese mit bestehenden Risiken oder erstellen Sie einen neuen Risikodatensatz. Nutzen Sie den zusätzlichen Kontext Ihrer Risikomanagement-Teams, um proaktiv die Reaktions- und Schadensbegrenzungspläne auf der Grundlage der identifizierten Bedrohungen, Ursachen, Schwachstellen und Assetdetails zu verbessern.

Elemente der Benutzeroberfläche (UI) des Moduls „Sicherheitsvorfallmanagement“, die eine Option zum Einreichen eines Vorfalls, die Definition von „Root Cause Identification“, die den Benutzer bei der Ausarbeitung seiner Antwort unterstützt, und eine Eingabeaufforderung mit einem Textfeld zur Frage „Why did the incident happen?“ zeigen.

Greifen Sie auf unsere regulatorische Datenbank zu, um sich über die Meldepflichten in den einzelnen Regionen zu informieren. Bestimmen Sie die Anforderungen an das Vorfallsmanagement auf der Grundlage der gesetzlichen Dokumentations-, Melde- und Zeitvorgaben. Verwenden Sie Antwortvorlagen, um Abhilfemaßnahmen zu beschleunigen. 

Benutzeroberfläche (UI) des Moduls „Sicherheitsvorfallmanagement“ mit der Anzahl der offenen Vorfälle, einem Kreisdiagramm, das die Vorfälle nach Typ aufschlüsselt, und einem Balkendiagramm, das die Vorfälle nach Organisation anzeigt.


Ähnliche Produkte

Certification Automation

Skalieren und automatisieren Sie Ihr Sicherheits-Compliance-Programm, um Ihr Risikomanagement zu verbessern und die Sicherheitsanforderungen wichtiger Regularien wie SOC 2 umzusetzen.

Mehr erfahren

IT- & Sicherheitsrisikomanagement

Optimieren Sie mit OneTrust Ihr IT- und Sicherheitsrisikomanagement durch automatisierte Verfahren zur Risikobewertung und -minderung.

Mehr erfahren

Drittparteienrisikomanagement

Erstellen, skalieren und automatisieren Sie Ihr Drittparteienrisikomanagement, um Vertrauen zu gewinnen und die Kontinuität ihres Geschäftsbetriebs aufrechtzuerhalten.

Mehr erfahren

Möchten Sie jetzt loslegen? 

Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an, um zu erfahren, wie OneTrust Sie durch die Trust Transformation begleiten kann.