Skip to main content

On-demand-Webinar kommt bald...

Connecticut Data Privacy Act Compliance

Realisieren Sie CTDPA-Compliance

Schützen und kontrollieren Sie Daten der Verbraucher in Connecticut und halten Sie sich mit der OneTrust Privacy & Data Governance Cloud auf dem Laufenden, wenn sich die Datenschutzgesetze der US-Bundesstaaten ändern. 

Connecticut Data Privacy Act Compliance

Setzen Sie eine einzige Plattform zur Automatisierung des Datenschutzes und zur Verwaltung personenbezogener Daten ein.

Die US-Datenschutzgesetze werden immer komplexer. Wir helfen Ihnen, die Einhaltung des Connecticut Data Privacy Act und anderer relevanter Vorschriften von einer einzigen Plattform aus zu optimieren.

Erfüllen Sie Verbraucherrechte und stellen Sie sicher, dass die Einwohner von Connecticut die entsprechenden Opt-out-Präferenzsignale sehen. Erfassen, verfolgen und synchronisieren Sie die Einwilligungen der Verbraucher systemübergreifend, um den unberechtigten Verkauf personenbezogener Daten zu verhindern, Ungenauigkeiten zu korrigieren und die Erfassung und den Austausch personenbezogener Daten zu verwalten.  

Erfüllen Sie die Benachrichtigungsanforderungen und aktualisieren, zentralisieren und verteilen Sie Richtlinien, Hinweise und Informationen über Web- und Mobile-Angebote von einer einzigen Plattform aus. Erweitern Sie Ihre Datenschutzerklärungen um die Betroffenenrechte gemäß CTDPA und verweisen Sie die Verbraucher auf ein Formular zur Aufnahme von Betroffenenanfragen. 

Ermöglicht es den Stakeholdern, Geschäfte effizient abzuwickeln und Risiken für gezielte Werbung, Profiling, Datenverkauf oder in Situationen, in denen Tätigkeiten ein erhöhtes Risiko für Verbraucher darstellen, zu dokumentieren. Integrieren Sie Vorlagen in bestehende Geschäftssysteme, um Informationen für Audits automatisch zu erfassen. 


AI GOVERNANCE
Juni 27, 2024

Countdown zum EU AI Act: Verantwortungsvolle Umsetzung der Anforderungen

Countdown zum EU AI Act: Verantwortungsvolle Umsetzung der Anforderungen


Häufig gestellte Fragen

Connecticut ist der fünfte Bundesstaat, der ein umfassendes Datenschutzgesetz für Verbraucher erlässt und damit die Verbraucherrechte der Einwohner von Connecticut erweitert. Der Connecticut Data Privacy Act (CTDPA) erhöht den Schutz der personenbezogenen Daten von Verbrauchern und verpflichtet die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen, für risikoreiche Verarbeitungstätigkeiten, einschließlich gezielter Werbung, Datenschutzrisikobewertungen durchzuführen und zu dokumentieren. 

Wie auch andere bundesstaatliche Gesetzte findet der CTDPA für folgende Unternehmen Anwendung: 

 

  • Unternehmen, die in dem Bundesstaat geschäftlich tätig sind oder Produkte oder Dienstleistungen an Einwohner des Bundesstaates verkaufen und die Daten von 100.000 Kunden kontrollieren oder verarbeiten (ausgenommen sind personenbezogene Daten, die nur zur Durchführung einer Transaktion kontrolliert/verarbeitet werden) 
  • Unternehmen, die die Daten von 25.000 oder mehr Kunden kontrollieren oder verarbeiten und mehr als 25 % ihrer Bruttoeinnahmen aus dem Verkauf von personenbezogenen Daten erzielen 

 

Mit anderen Worten: Wie bei den Gesetzen von Utah, Colorado und Kalifornien müssen Sie die Vorschriften möglicherweise auch dann einhalten, wenn Ihr Unternehmen nicht in Connecticut ansässig ist. 

Der CTDPA sieht unter anderem folgende Verbraucherrechte vor: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenübertragbarkeit und Opt-out für zielgerichtete Werbung, Verkauf personenbezogener Daten und automatisierte Entscheidungsfindung bei Profiling. 

Erfahren Sie, wie OneTrust Sie bei der Einhaltung des CTDPA unterstützt

Fordern Sie eine Demo an, um unsere Privacy & Data Governance Cloud in der Praxis zu erleben.