Skip to main content

On-demand-Webinar kommt bald...

LGPD-Compliance

Automatisieren Sie die Umsetzung des brasilianischen Datenschutzgesetzes

Beschleunigen Sie die LGPD-Compliance und halten Sie die verschiedenen Verpflichtungen ein, von der Einholung rechtsgültiger Einwilligungen bis zur Aufnahme und Erfüllung von Betroffenenanfragen. 

LGPD-Compliance

Eine zentrale Lösung für Vertrauen und LGPD-Compliance

OneTrust unterstützt Sie bei der Wahrung der Datenschutzrechte der betroffenen Personen und bei der Umsetzung der LGPD-Anforderungen auf einer einzigen Plattform. 

Vereinfachen Sie die Bearbeitung von Betroffenenanfragen und automatisieren Sie jede Phase des Prozesses, einschließlich Aufnahme, Identitätsüberprüfung, Datenermittlung, Löschung und sicherer Beantwortung. 

Führen Sie eine zentrale Datenbank für Einwilligungen an allen Erfassungspunkten. Konfigurieren Sie mühelos nutzerseitige Präferenz-Center, und erstellen, verwalten und verteilen Sie Richtlinien und Hinweise von zentraler Stelle aus.  

Erkennen und klassifizieren Sie automatisch Daten in strukturierten und unstrukturierten Datenquellen in Cloud-, On-Premises- und Legacy-Systemen. Verknüpfen Sie Daten mit Identitäten und pflegen Sie diese in Verarbeitungsverzeichnisse ein, um interne Datenflüsse und Übermittlungen an Dritte zu dokumentieren. 

Nutzen Sie vorgefertigte LGPD-Bewertungsvorlagen mit automatischer Risikokennzeichnung. Verknüpfen Sie PIAs, „Privacy by Design“- und Lieferantenbewertungen mit Ihrem Verarbeitungsverzeichnis, um einen vollständigen Einblick in den Datenfluss und die damit verbundenen Risiken zu erhalten. 

Verfolgen, verwalten und melden Sie Vorfälle von zentraler Stelle aus und automatisieren Sie Ihre Vorfalluntersuchungen und Arbeitsabläufe. Verknüpfen Sie Vorfälle mit Ihrem Verarbeitungsverzeichnis, um die Risiken und den Schweregrad von Vorfällen vollständig zu verstehen.  


PRIVACY & DATA GOVERNANCE
Oktober 23, 2023

Bereit für die EU Data Strategy? Alles was Sie aktuell über Data Act, AI Act und Digital Services Act wissen müssen

Die Europäische Union (EU) treibt eine revolutionäre Agenda zur Regulierung von Daten, künstlicher Intelligenz (KI) und digitalen Diensten voran.


Häufig gestellte Fragen

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie den brasilianischen Datenschutzgesetzen unterliegen? Im Folgenden beantworten wir einige grundlegende Fragen. 

Das LGPD („Lei Geral de Proteção de Dados“ oder „Allgemeines Datenschutzgesetz“) ist ein Datenschutzgesetz, das im Jahr 2018 vom brasilianischen Gesetzgeber verabschiedet wurde und im Jahr 2021 in Kraft getreten ist. Es räumt den Bürgern bestimmte Datenschutzrechte ein und verpflichtet die Unternehmen zu mehr Transparenz und Schutzmaßnahmen. Das LGPD lehnt sich stark an die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an und übernimmt viele ihrer Bestimmungen, z. B. mehrere Rechtsgrundlagen für Datenverarbeitungstätigkeiten und die Ernennung eines Datenschutzbeauftragten für die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen. 

Die LGPD verlangt von allen Datenverarbeitern, dass sie die Verwendung personenbezogener Daten transparent darstellen, rechtsgültige Einwilligungen einholen und den betroffenen Personen freien Zugang zu ihren Daten gewähren. Unternehmen müssen sämtliche Zwecke dokumentieren und diese den Verbrauchern in einer aktuellen öffentlichen Datenschutzrichtlinie zugänglich machen. Das Gesetz legt die Grundrechte der brasilianischen Bürger fest und die Unternehmen müssen Betroffenenanfragen innerhalb einer angemessenen Frist beantworten und bearbeiten. Es erstreckt sich auch auf die Datensicherheit. Unternehmen müssen die betroffenen Personen informieren, wenn sie von einer Datenschutzverletzung betroffen sind. 

Das LGPD betrifft die Verarbeitung personenbezogener Daten von brasilianischen Bürgern und Personen mit Wohnsitz in Brasilien. Das bedeutet, dass ein Unternehmen, auch wenn es seinen Sitz außerhalb des Landes hat, dennoch dem Gesetz unterliegt. Im Gegensatz zu anderen Datenschutzgesetzen wie dem California Consumer Privacy Act (CCPA) und dem California Privacy Act (CPRA) besteht keine Größenbeschränkung, sodass auch Kleinunternehmen davon betroffen sind. 

Wir unterstützen Sie dabei, die LGPD umzusetzen, indem wir die Anforderungen über unsere Privacy & Data Governance Cloud in einer einzigen Plattform operationalisieren. Minimieren Sie das Risiko der Nichteinhaltung durch automatisierte Datenzuordnung und -ermittlung, Risikobewertungen, Nachverfolgung von Vorfällen sowie Betroffenenanfragen- und Einwilligungsmanagement. Zudem bieten wir Ihnen Zugang zur weltweit größten Datenbank für Rechtsvorschriften, damit Sie über Gesetzesänderungen auf dem Laufenden bleiben. 

Möchten Sie jetzt loslegen?

Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an, um zu erfahren, wie OneTrust Sie durch die Trust Transformation begleiten kann.